Datenschutzbelehrung

Persönliche Daten

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir auch bei allen unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Personenbezogene Daten werden ausschließlich in Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) erhoben, verarbeitet und genutzt.

Laut Telemediengesetz (TMG) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sind wir verpflichtet, den Nutzer und Besucher unserer Internetseite über den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten aufzuklären. Dieser Pflicht kommen wir hiermit gerne nach. Harlem Black Coffee GmbH, HRB 139262 B, erhebt, speichert oder verarbeitet Daten für die Ausübung eigener Geschäftszwecke.

Wann und zu welchem Zweck erhebt Harlem Black Coffee GmbH personenbezogene Daten?

Harlem Black Coffee GmbH, HRB 139262 B, erhebt, speichert oder verarbeitet Daten für die Ausübung eigener Geschäftszwecke. Diese Daten werden von Ihnen bei der Registrierung in unserem Webshop oder bei einem Besuch unserer Niederlassung angegeben (Direkterhebung beim Betroffenen). Ihre persönlichen und gegebenenfalls Firmen-Daten werden von uns ausschließlich in dem nach dem Vertragszweck erforderlichen Umfang abgefragt, verarbeitet und genutzt. Wir speichern Kundendaten, die für die Abwicklung Ihrer Bestellung, dem Erbringen von Dienstleistungen und zur Abwicklung der Zahlungen notwendig sind. Dies sind Ihre Adressangaben, Geschlechtsangaben, Kontaktdaten wie Telefonnummer, Zahlungsmethode, Kreditkarten- Nummer, IP- Adresse, und E-Mail-Adresse. Zu Ihren Adressdaten werden die jeweiligen Bestelldaten (Artikel, Menge, Preis usw.) zugeordnet.

Wie nutzen wir ihre persönlichen Daten?

Wir verarbeiten Ihre Daten zur Pflege der laufenden Kundenbeziehung und um Ihnen Informationen über unsere aktuellen Angebote und Preise zuzusenden. Natürlich können Sie jederzeit bei uns der Verwendung Ihrer Daten für Werbung, Markt- oder Meinungsforschung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Wenn Sie auf unsere Internetseiten zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Zudem werden diese Daten ebenso beim Zugriff auf jede andere Website im Internet generiert. Es handelt sich hierbei also nicht um eine spezifische Funktion unserer Internetseite. Informationen dieser Art werden ausschließlich anonymisiert erhoben und von uns statistisch ausgewertet.

Sämtliche Daten, seien es automatisch gespeicherte oder von Ihnen zur Verfügung gestellte, werden von uns vertraulich behandelt. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten ausschließlich, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder den von Ihnen angeforderten Service bereitzustellen oder für interne statistische Zwecke. Die von uns beauftragten Dienstleister haben Zugang zu personenbezogenen Daten nur, insoweit sie diese zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen. Sie dürfen diese nicht zu anderen Zwecken verwenden und sind verpflichtet, diese Datenschutzerklärung und die Datenschutzgesetze und Vorschriften zu beachten. Die (internen und externen) Mitarbeiter der Harlem Black Coffee GmbH, HRB 139262 B,  sind zur Einhaltung des Datengeheimnisses verpflichtet.

Sicherheit

Harlem Black Coffee GmbH, HRB 139262 B, setzt angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Verlust, Zerstörung oder vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung laufend verbessert.

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben sind wir in bestimmten Fällen dazu verpflichtet, ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben. Eine Datenweitergabe kann zudem erfolgen, wenn Sie ihr zugestimmt haben.

Wenn es der Aufklärung eines Missbrauchs dient oder zur allgemeinen Rechts- oder Strafverfolgung werden personenbezogene Daten an die Strafverfolgungsbehörden sowie unter Umständen an geschädigte Dritte weitergeleitet. Dies gilt auch, wenn das Nutzungsverhältnis bereits beendet sein sollte oder das Vertragsverhältnis abgewickelt bzw. beendet ist und begründete und dokumentierte Anhaltspunkte für einen Missbrauch oder die Schädigung Dritter vorliegen.

Wie lange werden Daten gespeichert?

Als registrierter Harlem Black Coffee GmbH Kunde werden Daten bis zu einer Löschung des Accounts gespeichert. Accounts können jederzeit gelöscht werden. Als Nicht-registrierter Kunde werden Daten nach Ablauf der unterschiedlichen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und -fristen gelöscht oder gesperrt.

Zugang, Update und Korrektur Ihrer persönlichen Daten?

Auf Anforderung teilt Harlem Black Coffee GmbH, HRB 139262 B Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und wenn ja, welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Richtigkeit und Aktualität der Daten falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis haben wir die Angaben nach § 4e BDSG zusammengefasst. Daten werden nicht via Mail übermittelt.

Cookies

Cookies sind kleine Textstücke, die zum Speichern von Informationen auf Webbrowsern verwendet werden. Cookies werden verwendet, um Kennungen und sonstige Informationen auf Computern, Telefonen und anderen Geräten zu speichern bzw. diese zu erhalten. Sonstige Technologien, einschließlich der von uns auf deinem Webbrowser oder Gerät gespeicherten Daten, der mit deinem Gerät verknüpften Kennungen sowie andere Software, werden für ähnliche Zwecke genutzt. In dieser Richtlinie bezeichnen wir alle diese Technologien als „Cookies“. Harlem Black Coffee GmbH verwendet Cookies um ein optimales Nutzererlebnis zu verschaffen. Bei Nichtakzeptierung der verwendeten Cookies können diese in den Sicherheitseinstellungen des Webbrowsers deaktiviert werden.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Deaktivierung von Cookies die Nutzung der Website eingeschränkt ist. Beispielsweise können keine Einkäufe getätigt werden.